Hirschhornsalz

 ist ein Backtriebmittel, das bei der Herstellung von Lebkuchen verwendet wird. Es besteht z.B. aus Ammoniumcarbonat das den Teig im Ofen lockert.