Wußtest Du,

daß unser Getreide aus Wildformen von Gräsern stammt. Es wird vermutet, daß das älteste Getreide schon vor 18000 Jahren angebaut wurde.

Mehl wird  durch Mahlen von Getreidekörnern hergestellt. Es wird z.B. aus den Getreidesorten Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste, Hirse, Mais und Reis gewonnen

Für unser Gebäck benutzen wir meistens Weizenmehl.

Weizen:

WeizenEs gibt Hartweizen und Weichweizen.

Dinkel:

DinkelDinkel gehört zu den ältesten Getreidearten überhaupt und ist mit dem Weizen verwandt.

Roggen:
RoggenRoggen wird meist zur Brotherstellung verwendet.

Hafer:
Hafer

Gerste:
Gerste

Hirse:
Hirse

Mais:
Mais

Reis:
Reis