Kinderbackstube

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Zauberkuchen

von Florian K. 9 Jahre

Zutaten:

5 Eier

1/8 l lauwarmes Wasser

250 g Zucker

1 Pck Vanillezucker

1/4 l Öl

375 g Mehl

5 Eiweiß

2 Eßl. Kakao

Die verwendeten Zutaten kannst du anklicken um Wissenswertes darüber zu erfahren

Zubereitung:

Eigelb, Wasser, Zucker und Vanillezucker zu einer schaumigen Masse rühren. Das Öl und das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und unterrühren.

Anschließend das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß unter die Masse ziehen. Als nächstes den Teig teilen, wobei die eine Hälfte mit dem Kakaopulver vermischt wird. Danach in die Mitte der gefetteten Form immer auf die gleiche Stelle abwechselnd einen Löffel hellen Teig und einen Löffel dunklen Teig geben, bis der Teig aufgebraucht ist. Je größer der Löffel desto breiter werden die Streifen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° C ca. 50 Minuten backen. Den erkalteten Kuchen kann mann entweder mit Puderzucker oder mit Kuvertüre verzieren.

Startseite